Literatur

Aktive Filter

  • Kategorien: Klassische Literatur
  • Kategorien: Neue Literatur
  • Verfügbarkeit: Nicht verfügbar
  • Verfügbarkeit: sofort lieferbar
  • Goya. Träume und Alpträume – Briefe

    19,90 €

    Goya. Träume und Alpträume – Briefe
    (mit zahlreichen Farbabbildungen)

    Goya, wie man ihn bisher nicht kannte – als amüsanter und produktiver Briefschreiber, von dem mehr Korrespondenz überliefert ist als von den meisten anderen bildenden Künstlern seiner Zeit. Die Briefe geben Einblicke in die Gedanken des berühmten Malers und lassen erahnen, wie er den Zwängen des höfischen und akademischen Dienstes in phantasievollen Tagträumereien zu entfliehen suchte.

  • Gespenster- und Schauergeschichten

    14,90 €

    Gespenster- und Schauergeschichten
    von E.T.A. Hoffmann und Jean Paul bis Friedrich Gerstäcker

    »Wer die Gänsehaut spüren will, kommt an diesen Großmeistern der Blutwallung nicht vorbei.« (aus-erlesen.de) Der Band versammelt die schönsten Spuk- und Schauergeschichten von E.T.A. Hoffmann, Jean Paul, Ludwig Tieck, Heinrich von Kleist, Theodor Storm, Wilhelm Hauff, Johann Karl August Musäus und Friedrich Gerstäcker.

    Im Buch blättern

  • Geneviève – Ein französischer Sommer

    14,90 €

    Geneviève – Ein französischer Sommer
    Roman

    »Wunderbar leicht und doch von einer sanften, melancholischen Tiefe umgeben, die hängenbleibt, wie die Sonnenstrahlen in den Haaren, selbst dann noch, nachdem die Sonne bereits untergegangen ist.« (we read indie)

  • Geneviève – Ein französischer Sommer

    9,90 €

    Geneviève – Ein französischer Sommer
    Roman

    »Wunderbar leicht und doch von einer sanften, melancholischen Tiefe umgeben, die hängenbleibt, wie die Sonnenstrahlen in den Haaren, selbst dann noch, nachdem die Sonne bereits untergegangen ist.« (we read indie)

  • Freche Fee und lustiger böser König

    19,90 €

    Freche Fee und lustiger böser König. Märchen
    Illustrationen von Elena Zjazeva

    Die Märchen des Dichters und Abenteurers Hanns Heinz Ewers haben eigenwilligen Charme. Sie sind sehr unprätentiös und bestechen noch heute, jenseits höherer Moral und politischer Korrektheit mit Charme und Lässigkeit.

  • Es sprach der Mond zur Erde

    19,90 €

    Es sprach der Mond zur Erde. Noa Noa – Erzählungen und Briefe aus der Südsee
    (mit zahlreichen Farbabbildungen)

    »Ich habe ein nacktes junges Mädchen gemalt. In dieser Stellung bräuchte es nur eine Kleinigkeit und sie wäre schamlos.«

    Im Buch blättern

  • Eine einzige Nacht

    8,90 €

    Eine einzige Nacht

    Für eine einzige Nacht kann die Liebe frei von allem Anstand sein. »Gute-Nacht-Lektüre, die einem lang anhaltend süße Träume bescheren wird.« (aus-erlesen.de)

  • Ein Dilemma

    8,90 €

    Ein Dilemma

    Huysmans zeichnet hier einige seiner denkwürdigsten Charaktere, darunter Madame Champagne, eine selbsternannte Beschützerin von Frauen in Not und den Notar Le Ponsart, der mit der schwangeren Geliebten des verstorbenen Sohnes seines Mandanten einen Krieg der Worte führt – mit verheerenden Konsequenzen.

  • Die Sammlung Fantasmagoriana

    19,90 €

    Die Sammlung Fantasmagoriana
    Geisterbarbiere, Totenbräute und mordende Porträts

    »Eine englische Ausgabe der Fantasmagoriana folgte, eine deutsche hat es aber nie gegeben. Nun ist sie, in wunderschöner Aufmachung samt einem famosen Nachwort und reizvollen Abbildungen, erstmals mit den deutschen Originaltexten erschienen.« Berliner Zeitung vom 11. Mai 2017

    Im Buch blättern

  • Die Opiumpfeife

    9,90 €

    Die Opiumpfeife

    Inmitten der verfallenden Pracht alter Paläste treffen sich einige Freunde, um fremdartige Essenzen einzunehmen, berauschende Stoffe aus exotischen Gefäßen, an deren eigenartigen Formen sich die Phantasie entzündet. Der Geist wird davongetragen in eine Zwischenwelt des Luxus und der Wollust, der bizarren Bilder und der drogengeschwängerten Träume. Gautier entwickelt aus der autobiographisch inspirierten Schilderung dieser Experimente phantastisch verdrehte Traumerzählungen, die den Surrealismus vorwegnehmen.

  • Die Nächte der Herzogin Polignac // Aline

    9,90 €

    Die Nächte der Herzogin Polignac // Aline, die Königin von Golkonda

    Der Band vereint zwei berühmte Erzählungen aus dem Fundus der erotischen Literatur des 18. Jahrhunderts. In den anonym erschienenen »Nächten der Herzogin Polignac« stolpert ein frisch in Paris eingetroffener Edelmann in handfeste Sexkapaden, die ihn bis in königliche Kreise führen. Die zweite Geschichte, »Aline, die Königin von Golkonda«, stammt von Stanislas de Boufflers, dem ebenso gebildeten wie weitgereisten homme de lettres.

  • Die Kunst den Mund zu halten

    8,90 €

    Die Kunst den Mund zu halten

    In seiner Streitschrift »L’Art de se taire« von 1771 legt Joseph Antoine Toussaint Dinouart (1716–1786) sich mit den Aufklärern und der von ihnen zur Virtuosität gesteigerten Kunst der Rede an. Allen frommen Vertretern der Religion und der alten Ordnung gibt er in diesem Brevier Anleitung, wie man es vermeidet, sich von der Eloquenz der Intellektuellen aufs Glatteis führen zu lassen, indem man zunächst einfach den Mund hält.

Filtern nach

Kategorien

Kategorien

Verfügbarkeit

Verfügbarkeit

Preis

Preis

  • 7,00 € - 30,00 €

Sprache

Sprache

Typ

Typ