Francisco de Goya

Die moderne Kunst wäre ohne Francisco de Goya (1746–1828) kaum denkbar, er ebnete der surrealistischen und expressionistischen Malerei den Weg und beeinflusst bis heute eine Vielzahl der ihm nachfolgenden Künstler. In seinem vielfältigen Œuvre finden sich realistische Darstellungen in zum Teil abstrahierten und übersteigerten Varianten ebenso wie die Abgründe der menschlichen Psyche, die er durch Depressionen und Taubheit kennenlernte und in seinen Gemälden, Lithographien und Zeichnungen darstellte.

Aktive Filter

  • Träume und Alpträume – Briefe

    19,90 €

    Träume und Alpträume – Briefe
    (mit zahlreichen Farbabbildungen)

    Goya, wie man ihn bisher nicht kannte – als amüsanter und produktiver Briefschreiber, von dem mehr Korrespondenz überliefert ist als von den meisten anderen bildenden Künstlern seiner Zeit. Die Briefe geben Einblicke in die Gedanken des berühmten Malers und lassen erahnen, wie er den Zwängen des höfischen und akademischen Dienstes in phantasievollen Tagträumereien zu entfliehen suchte.