Literatur

Aktive Filter

  • Tagebuch eines Überflüssigen

    9,90 €

    Tagebuch eines Überflüssigen

    Tschulkaturin ist dem Tode geweiht und weil er nicht weiß, wie er die Zeit, die ihm noch bleibt, zubringen soll, macht er sich ans Schreiben. Nicht um zu dichten, zu forschen oder seinem Leben einen Sinn abzugewinnen, sondern allein um die Zeit zu füllen, um die Fehlschläge seines Lebens Revue passieren zu lassen und vor allem um sich an die hoffnungslose Liebe zu Lisa zu erinnern ...

  • Christabel

    8,90 €

    Christabel

    Die schöne Dame Christabel,
    Ihrem Vater ein steter Freudenquell,
    Was treibt sie denn im Walde so spät,
    Wo man eine Meile zum Burgtor geht?

  • Gedichte voll von Welt

    19,90 €

    Gedichte voll von Welt. Essays und Gespräche zur spanischsprachigen Poesie der Gegenwart

    Das Buch skizziert eine Kartographie zeitgenössischer spanischsprachiger Poesie. Eine Schatzkarte, die sich an jene seltene Spezies der Lyrikleser und -leserinnen richtet.

  • Der Altar der Toten

    8,90 €

    Der Altar der Toten

    Atmosphärisch von der geheimnisvollen Stimmung seiner Geistergeschichten bestimmt, zeigt sich Henry James in der Erzählung »Der Altar der Toten« von 1895 auf der Höhe seiner hintergründigen psychologischen Erzählkunst.

  • Die fliegenden Menschen

    12,90 €

    Die fliegenden Menschen

    John Paltocks Roman von den fliegenden Menschen, den ein Zeitgenosse eine »Mischung aus Gullivers Reisen und Robinson Crusoe« nannte, erzählt die Abenteuer des Peter Wilkins, der sich nach einem Schiffbruch auf einer einsamen Insel wiederfindet und einer geflügelten Frau begegnet.

  • Träume und Alpträume – Briefe

    19,90 €

    Träume und Alpträume – Briefe
    (mit zahlreichen Farbabbildungen)

    Goya, wie man ihn bisher nicht kannte – als amüsanter und produktiver Briefschreiber, von dem mehr Korrespondenz überliefert ist als von den meisten anderen bildenden Künstlern seiner Zeit. Die Briefe geben Einblicke in die Gedanken des berühmten Malers und lassen erahnen, wie er den Zwängen des höfischen und akademischen Dienstes in phantasievollen Tagträumereien zu entfliehen suchte.

  • Der Knecht

    29,90 €

    Der Knecht
    Romanessay

    Der Knecht ist ein tragikomischer Nichtsnutz, der viel einstecken muss: Faustschläge, Ratschläge, Tiefschläge und Rückschläge. Aber Ulrich lässt sich nicht unterkriegen und erteilt dem eigenen Lebensentwurf eine Absage. »Der Knecht« ist eine Anti-These zum affirmativen Berliner Lifestyle-Roman.

  • Es sprach der Mond zur Erde

    19,90 €

    Es sprach der Mond zur Erde. Noa Noa – Erzählungen und Briefe aus der Südsee
    (mit zahlreichen Farbabbildungen)

    »Ich habe ein nacktes junges Mädchen gemalt. In dieser Stellung bräuchte es nur eine Kleinigkeit und sie wäre schamlos.«

    Im Buch blättern

  • Berliner Tagebuch – Diário de Berlim

    7,00 €

    Berliner Tagebuch – Diário de Berlim

    Bernardo Carvalhos »Berliner Tagebuch«, verfasst in Form kurzer »Crônicas«, wirft eindrucksvolle Blicke in eine Stadt, die längst im Verschwinden begriffen ist.

  • Laura oder die Reise in den Kristall

    9,90 €

    Laura oder die Reise in den Kristall

    George Sand veröffentlichte 1864 diese Erzählung in der Tradition E. T. A. Hoffmanns, die Geschichte einer Liebessehnsucht zwischen Innenwelt und Außenwelt, als wollte sie der prosaischen Wirklichkeit des zweiten Kaiserreichs in der Hohlwelt des Kristalls einen dunkelglühenden Fluchtort schenken.

  • Der geheimnisvolle Fremde

    9,90 €

    Der geheimnisvolle Fremde

    Sex und Biss – der geheimnisvolle Fremde, der sein schönes Opfer nachts im Schlaf heimsucht, gehört zu den Wegbereitern des Grafen Dracula von Bram Stoker.

  • Hieroglyphische Märchen

    8,90 €

    Hieroglyphische Märchen

    Der Exzentriker Horace Walpole beweist in seinen aberwitzigen Märchen, dass die Grenzen der Logik nicht die Grenzen des Erzählens sein müssen.

Filtern nach

Kategorien

Kategorien

Verfügbarkeit

Verfügbarkeit

Preis

Preis

  • 7,00 € - 40,00 €

Sprache

Sprache

Typ

Typ