Neuerscheinungen

Neu

Das Margeritenkloster

Das Margeritenkloster
Roman

In einer Sprache von berührender und zugleich traumatischer Schönheit entfaltet die Erzählerin Margarita ihr Innenleben und gibt einen Einblick in ihre außergewöhnliche Lebensgeschichte.

Verfügbarkeit: lieferbar
€ 14,90
*
Neu

Nichts als Blüten und Wörter

Nichts als Blüten und Wörter
Roman

»ausgesprochen vielschichtig und sehr zu empfehlen!« (ekz)
Der sprachlich hochinteressante Roman von Nicolas Clément ist in Frankreich mit mehreren Preisen ausgezeichnet worden:
Prix Emmanuel-Roblès 2014, Lauréat du Festival du Premier roman de Chambéry 2014 und Prix du métro Goncourt 2014.

Verfügbarkeit: lieferbar / auch als eBook erhältlich
€ 14,90
*
Neu

Die ermordete Cousine

Die ermordete Cousine
Roman Lach (Hg.)

Eine junge Aristokratin, nach dem Tod des Vaters genötigt, bei ihrem unheimlichen Onkel unterzukommen, vom widerlichen Cousin aufdringlich umworben und bedrängt, findet immer mehr Anzeichen dafür, dass sie ermordet werden soll. Und sie sieht keine Möglichkeit, ihrem Schicksal zu entfliehen.

Verfügbarkeit: lieferbar
€ 8,90
*
Neu

Tausend und ein Geschwätz

Tausend und ein Geschwätz
Roman Lach (Hg.)

Ein Abbé erzählt einer von endloser Schlaflosigkeit geplagten Marquise die zauberhafte Liebesgeschichte zwischen der Prinzessin Riante, der man die Kenntnis der Liebe vorenthalten will und dem schönen aber naiven Ritter Gracieux.

Verfügbarkeit: lieferbar
€ 8,90
*
Neu

Ana und die Fische

Ana und die Fische. Erzählungen aus Brasilien

Geschichten voller unerklärlicher, manchmal magischer Wunder, andere unbequem und kompromisslos!
»Vier kleine unerhöhrte Begebenheiten, die Pfeifer zu einem literarischen Kleinod verdichtet.« (ekz)

Verfügbarkeit: lieferbar / auch als eBook erhältlich
€ 16,90
*
Neu

Flügel des Lebens. Gesammelte Werke

Flügel des Lebens. Lyrik, Prosa, Briefe
Gesammelte Werke

Über Dmitrij Venevitinov, der ein Zeitgenosse von Alexander Puschkin war, schrieb der berühmte russische Literaturkritiker Tschernyschewski: »Hätte Venevitinov wenigstens zehn Jahre länger gelebt, er hätte unsere Literatur um ganze Jahrzehnte vorangebracht.«

Verfügbarkeit: lieferbar
€ 22,90
*

Geneviève – Ein französischer Sommer

Geneviève – Ein französischer Sommer
Roman

»Wunderbar leicht und doch von einer sanften, melancholischen Tiefe umgeben, die hängenbleibt, wie die Sonnenstrahlen in den Haaren, selbst dann noch, nachdem die Sonne bereits untergegangen ist.« (we read indie)

Verfügbarkeit: lieferbar / auch als eBook erhältlich
€ 14,90
*
Neu

Die Sammlung Fantasmagoriana

Die Sammlung Fantasmagoriana
Geisterbarbiere, Totenbräute und mordende Porträts

»Eine englische Ausgabe der Fantasmagoriana folgte, eine deutsche hat es aber nie gegeben. Nun ist sie, in wunderschöner Aufmachung samt einem famosen Nachwort und reizvollen Abbildungen, erstmals mit den deutschen Originaltexten erschienen.« Berliner Zeitung vom 11. Mai 2017

Verfügbarkeit: lieferbar
€ 19,90
*

Cadichon

Cadichon oder Alles gelingt, wenn man nur warten kann
Roman Lach (Hg.)

Hinter allem Unernst kündigt sich im turbulenten Märchen, in dem der Prinz Pétaud einen närrischen Idyllenstaat gründet, das Heraufdämmern einer neuen Zeit an.

Verfügbarkeit: lieferbar
€ 8,90
*

Der Roman des Freiherrn von Vieren

Der Roman des Freiherrn von Vieren

Ein literarisches Experiment der Romantik: Der »Roman des Freiherrn von Vieren« ist das Gemeinschaftswerk einer Dichtergruppe um E. T. A. Hoffmann, Adelbert von Chamisso, Karl Wilhelm Salice-Contessa und Friedrich de la Motte Fouqué.

Verfügbarkeit: lieferbar
€ 16,90
*