Wissenschaft

Aktive Filter

  • Kategorien: Architekturgeschichte
  • Kategorien: Geschichtswissenschaft
  • Kategorien: Kunstgeschichte
  • Kategorien: Literatur- und Sprachwissenschaft
  • Kategorien: Philosophie und Soziologie
  • Typ: Buch
  • Metrik und Kulturpolitik

    14,99 €

    Metrik und Kulturpolitik
    Verstheorie bei Opitz, Klopstock und Bürger in der europäischen Tradition

    »Metrik ist immer schon ein komparatistisches Unterfangen gewesen; und Metrik lässt sich nur im Kontext der europäischen Literaturgeschichte verstehen.«

  • Ökonomie des Glücks

    29,90 €

    Ökonomie des Glücks.
    Muße, Müßiggang und Faulheit in der Literatur

    mit Beiträgen von: Gisela Dischner, Eberhard Straub, Leonhard Fuest, Marc Hieronimus, Anne Kristin Tietenberg, Jonathan Kassner, Peter Pohl, Michael Schäfer, Manuel Bauer, Björn Hayer, Anna Karina Sennefelder, Simela Delianidou, Eleonore de Felip, Carmen Ulrich, Magnus Wieland, Georg Feitscher u.a.

    Im Buch blättern

  • Realitätsflucht und Erkenntnissucht

    29,90 €

    Alkohol und Literatur
    Grafiken von Johannes Jansen

    Mit einer Einleitung von Norbert Miller und Beiträgen von: Peter Sprengel, Markus Bernauer, Astrid Henning, Hans-Christian Stillmark, Michael Heidgen u. Svenja Nier, Ronald Perlwitz, Matthias Berning, Tan Wälchli, Katharina Lukoschek, Francesco Burzacca, Roland Berbig, Stephanie Schmitt, Špela Virant, Valerie Holbein u.a.

    Im Buch blättern

  • Schillers Geschichtsdenken

    34,90 €

    Schillers Geschichtsdenken
    Die Unbegreiflichkeit der Weltgeschichte

    »Alle denkenden Köpfe verknüpft jetzt ein weltbürgerliches Band, und alles Licht seines Jahrhunderts kann nunmehr den Geist eines neuern Galilei und Erasmus bescheinen.«

  • Träume und Alpträume – Briefe

    19,90 €

    Träume und Alpträume – Briefe
    (mit zahlreichen Farbabbildungen)

    Goya, wie man ihn bisher nicht kannte – als amüsanter und produktiver Briefschreiber, von dem mehr Korrespondenz überliefert ist als von den meisten anderen bildenden Künstlern seiner Zeit. Die Briefe geben Einblicke in die Gedanken des berühmten Malers und lassen erahnen, wie er den Zwängen des höfischen und akademischen Dienstes in phantasievollen Tagträumereien zu entfliehen suchte.

  • Was wir lieben – Umkreisungen

    16,90 €

    Was wir lieben – Umkreisungen
    Essays zur Philosophie Alain Badious

    Die Essays durchqueren die Philosophie Alain Badious so, wie eine Karawane in der Wüste von Oase zu Oase zieht. Jede Rast bildet eine Unterbrechung und gibt Gelegenheit für eine thematische Umkreisung, bei der sich Gedachtes und Erfundenes, Erinnertes und Erahntes miteinander verknotet und so einen neuen Raum eröffnet.

    Im Buch blättern

  • Weisheitsfreunde

    34,90 €

    Weisheitsfreunde
    Der Kreis der ›Ljubomudry‹ 1820–1830
    und die Entstehung der russischen Philosophie

    »Die Prägung, die das für Russland fortan typische ästhetische Denken in einem kurzen historischen Augenblick zwischen Liberalität und Reaktion, zwischen West und Ost in der Geheimgesellschaft der Weisheitsfreunde empfangen hat, wirkt bis heute fort.«

  • Wissensräume. Bibliotheken in der Literatur

    29,90 €

    Wissensräume. Bibliotheken in der Literatur

    mit Beiträgen von: Dietmar Rieger, Monika Schmitz-Emans, Elisabeth Décultot, Regina Hartmann, Angela Steinsiek, Dirk Werle, Nikolas Immer, Matthias Hennig, Christian Ronneburger, Ira Diedrich, Andreas Grünes u.a.

    Im Buch blättern