Charles Dickens

Charles Dickens (1812–1870), der als Pseudonym auch »Boz« verwendete, gehört zu den großen englischen Romanschriftstellern und war zugleich als Journalist für verschiedene Zeitungen tätig, u.a. war er kurze Zeit Herausgeber der »Daily News«. Zu seinen berühmtesten Werken zählen neben »David Copperfield« auch »Oliver Twist« sowie »Eine Weihnachtsgeschichte«. In seinen Werken kritisierte er oft die sozialen Missstände des viktorianischen Zeitalters. Dickens gehört nach wie vor zu den meistgelesenen englischen Schriftstellern.

Filtern nach