Lucero Alanís

Lucero Alanís, 1947 in Durango in Mexiko geboren, lebt seit 1973 in Guadalajara und ist seit 1995 Mitglied des Internationalen PEN Clubs. Sie gründete die Literaturzeitschrift »Amoxcalli« und ist Autorin zahlreicher Erzähl- und Gedichtbände, u.a. »Opus siglo XX«, »Tarde en el Tiempo« und »Desierto de azul nativo«.

2015 erschien von ihr der Roman »Claustro« bei Mantis Editores.

  • Das Margeritenkloster

    14,90 €

    Das Margeritenkloster
    Roman

    In einer Sprache von berührender und zugleich traumatischer Schönheit entfaltet die Erzählerin Margarita ihr Innenleben und gibt einen Einblick in ihre außergewöhnliche Lebensgeschichte. »Poetisch, rätselhaft, erschütternd und gleichzeitig heiter.«

    Im Buch blättern

Filtern nach